United States Holocaust Memorial Museum, Washington

Reiseführer und Bilder zu United States Holocaust Memorial Museum in Washington

22

United States Holocaust Memorial Museum

Besuchen Sie auch Fotos United States Holocaust Memorial Museum, unseren Stadtplan United States Holocaust Memorial Museum oder Hotels Nähe United States Holocaust Memorial Museum.

Das United States Holocaust Memorial Museum ist eine US-amerikanische, bundesstaatliche Museums-Einrichtung in Washington, DC. Es dient als nationale Gedenkstätte für die Opfer sowie zur Dokumentation und Interpretation der Geschichte des Holocaust und befindet sich auf der National Mall  3  zwischen Washington Monument  2  und Jefferson Memorial 14, am Raoul Wallenberg Platz. Von 22 weiteren Holocaustmuseen in den USA befinden sich je vier in den Bundesstaaten Texas, New York, Kalifornien und Florida.

Entstehungsgeschichte

Das Museum beruht auf einer von Jimmy Carter 1979 einberufenen präsidialen "U.S. Holocaust Memorial Commission", deren erster Vorsitzender Elie Wiesel war. Die Vorlage wurde 1980 vom amerikanischen Kongress einstimmig, zusammen mit den Days of Remembrance, beschlossen (Public Law 96-388). Auf dieser Entschliessung beruht auch die Förderung aus öffentlichen Mitteln.

1983 präsentierte George H. W. Bush der Kommission den ersten Gebäudeentwurf. Die Verhandlungen über die architektonische Gestaltung und die Inhalte (schwarze US-Amerikaner sowie Indianer und Revisionisten sahen ihre Interessen nicht berücksichtigt) führten dazu, dass es erst 14 Jahre später, im April 1993, als "public-private enterprice" eröffnet wurde. Das Gebäude wurde vom Architekten James Freed mit 200 Mio $ aus Privatspenden auf öffentlichem Boden errichtet. Zu diesem Zweck wurde der Kommission der historische "Auditor's Building Complex" 1987 von der General Services Administration übertragen. Bedenken von Bürgern und innerhalb der Kommission verhinderten den ursprünglich geplanten, kompletten Abbruch.

Ausstellungen

Die Räume enthalten 26.000 authentische Artefakte sowie zahlreiche Ausstellungen und Veröffentlichungen mit Bezug zum Holocaust. Gebäudezentrum ist die hexagonale "Hall of Rememberance", den Startpunkt des Rundgangs bilden in der "Hall of Flags" die Fahnen verschiedener US-Divisionen, die am Sieg beteiligt waren. Das Museum sammelt und bewahrt Beweisstücke, verbreitet Lernmaterialien und produziert Radio- und Fernsehprogramme. Es finden jährliche Gedenkfeiern statt.

Das Deutsche Hygiene-Museum in Dresden zeigt eine Ausstellung des Holocaust Memorial Museums: Tödliche Medizin: Rassenwahn im Nationalsozialismus. Vom 12. OKT 2006 bis 24. JUN 2007

Verwaltung

Das Museum wird von einem 55-köpfigen "United States Holocaust Memorial Council" geleitet, der um 10 Kongressabgeordnete und drei ex officio Vertreter jeweils des Bildungs-, Innen- und Außenministeriums ergänzt werden. Präsident des Rats ist Fred S. Zeidman. 2006 erhob George W. Bush den konservativen Kolumnisten Dennis Prager ins Konzil.

Das Museum hat etwa 1,7 Mio Besucher pro Jahr. Seit Gründung 1993 besuchten es 23 Mio Menschen, davon 8 Mio Schulkinder.

Bei Einnahmen von 70 Mio $ im Jahr (davon 42 Mio $ staatliche Zuschüsse; zum Vergleich: British Museum 56 Mio $; Louvre 118 Mio $) hat es im Geschäftsjahr 2005 Überschüsse in Höhe von 15,3 Mio $ erwirtschaftet. Im Vergleich zu anderen Museen, die zudem nicht eine einzelne Ethnie thematisieren, hat das USHMM erhebliche Rücklagen in Aktien (63 Mio $), Investmentfonds (58 Mio $), israelischen Staatsanleihen (4,2 Mio $) und anderen Anlageformen, insgesamt 147,5 Mio $ (2005, ). Zur Konsolidierung strebt es künftig einen Kapitalstock von 300 Mio $ an.

Kritik

Die Teilnahme des Widerstands und der sowjetischen Armee wird zugunsten der US-Streitkräfte stark marginalisiert. Kritiker wie Rochelle Saidel meinen zudem, das die restriktive Einwanderungspolitik der USA in dieser Zeit sowie die Weigerung der Alliierten, Auschwitz im Luftkrieg anzugreifen, nicht thematisiert sind, wodurch die "Geschichte neugeschrieben" werde.

  • Weißes Haus - behandelt das Weiße Haus in Washington DC (USA). Für andere Geb...
  • Das Kapitol (engl: United States Capitol) ist der Sitz des Kongresses, der...
  • Das Lincoln Memorial ist ein Denkmal zu Ehren Abraham Lincolns, des 16. Prä...
  • Die National Gallery of Art (kurz: NGA, engl.: Nationalgalerie der Kunst) i...

Stadtplan United States Holocaust Memorial Museum

United States Holocaust Memorial Museum Washington Stadtplan

Momentan gefragte Washington-Hotels

The River Inn-A Modus Hotel Impressionen
924 25th Street Northwest, DC 20037 Washington
EZ ab 64 €, DZ ab 64 €
Days Inn Washington, D.C. Bild
4400 Connecticut Avenue Northwest, DC 20008 Washington
EZ ab 76 €, DZ ab 97 €
Holiday Inn Washington-Capitol Bildansicht
550 C Street Southwest
EZ ab 73 €, DZ ab 99 €
State Plaza Hotel Impressionen
2117 E Street NW, DC 20037 Washington
EZ ab 85 €, DZ ab 85 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Washington

Hotelangebote reservieren

Buchen Sie Ihr passendes Washington-Hotel hier über Citysam ohne Reservierungsgebühren. Umsonst bei der Reservierung erhält man über Citysam einen E-Book Reiseführer!

Straßenkarte von Washington

Überschauen Sie Washington sowie die Region durch unsere virtuellen Landkarten von Washington. Per Luftbild sehen Sehenswürdigkeiten und reservierbare Unterkünfte.

Touristenattraktionen

Beschreibungen über Second World War Memorial, Hirshhorn Museum and Sculpture Garden, Kapitol , Vietnam Veterans Memorial und jede Menge andere Attraktionen findet man mithilfe des Reiseportals dazu.

Hotels auf Citysam

Billige Hotels von Washington hier suchen sowie buchen

Diese Hotels gibt es nahe United States Holocaust Memorial Museum und sonstigen Sehenswürdigkeiten wie Washington Monument, Weißes Haus, Kapitol . Zusätzlich findet man Hotelplattform insgesamt 187 andere Hotels und Unterkünfte. Jede Buchung mit kostenfreien PDF Reiseführer zum Download.

JW Marriott Hotel Washington DC 4*

1331 Pennsylvania Avenue Northwest 970m bis United States Holocaust Memorial Museum
JW Marriott Hotel Washington DC

Willard InterContinental Washington 5* TOP

1401 Pennsylvania Avenue Northwest 990m bis United States Holocaust Memorial Museum
Willard InterContinental Washington

Hotel Harrington 2* TOP

436 11th Street NW 1,1km bis United States Holocaust Memorial Museum
Hotel Harrington

Holiday Inn Washington-Capitol 3* TOP

550 C Street Southwest 1,2km bis United States Holocaust Memorial Museum
Holiday Inn Washington-Capitol

Courtyard Washington Convention Center 3*

900 F Street Northwest 1,3km bis United States Holocaust Memorial Museum
Courtyard Washington Convention Center

Suche nach ähnlichen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Stadtpläne Fotos

United States Holocaust Memorial Museum in Washington Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.